Menu

Zuverlässig

Chlamydien Symptome Mann

Chlamydien sind die häufigste sexuell übertragbare Krankheit in Deutschland. Diese sexuell übertragbare Krankheit weist nur wenige auffällige Symptome auf, sodass Sie in einigen Fällen nicht erkennen, dass etwas nicht stimmt. Sie können es ohne Ihr Wissen problemlos an andere weitergeben. Chlamydien können auch ernsthafte Komplikationen verursachen, wenn sie vernachlässigt werden. Eine frühzeitige Erkennung dieser sexuell übertragbaren Krankheit ist daher sehr wichtig! Wir informieren Sie über die häufigsten Chlamydien-Symptome bei Männern, damit Sie wissen, worauf Sie achten müssen.

 

Beschwerden Chlamydien Mann

Sie können die ersten Symptome ein bis drei Wochen nach der Infektion mit Chlamydien sehen. Wenn Sie als Mann mit Chlamydien infiziert sind, gibt es einige Beschwerden, die Sie stören können:

  • Häufiges Wasserlassen
  • Brennen beim Wasserlassen
  • Schmerzen in der Seite
  • Durchfall
  • Juckreiz am Anus
  • (Blutiger) Urin

 

Die genauen Beschwerden von Chlamydien bei Männern variieren pro Person. Manche Menschen laufen monatelang herum, ohne etwas zu bemerken. Selbst wenn Sie ein wenig Zweifel haben, ist es wichtig, sich selbst zu testen.

 

Komplikationen bei Chlamydien

Es ist wichtig, Chlamydien-Symptome bei Männern frühzeitig zu erkennen, da bei Vernachlässigung schwerwiegende Komplikationen auftreten können. Als Mann können Sie aufgrund von Chlamydien unter Entzündungen im Hoden oder in der Prostata und einer vorübergehenden Fruchtbarkeitsstörung leiden.

 

Habe ich Chlamydien?

Die wichtige Frage, mit der Sie sich jetzt möglicherweise beschäftigen, lautet: „Habe ich Chlamydien?“ Da die Symptome von Chlamydien schwer zu erkennen sind und manchmal erst nach langer Zeit Symptome auftreten, ist es wichtig, sich testen zu lassen. Um die Schwelle für einen STD-Test zu senken, haben wir bei Selfcare einen Chlamydia-Selbsttest entwickelt. Dieser Selbsttest ist sehr zuverlässig und Sie haben innerhalb von 15 Minuten eine gute Übersicht.

Chlamydien können gut mit einem Antibiotikum behandelt werden, weshalb es ratsam ist, sie anschließend erneut zu testen. Auf diese Weise wissen Sie sicher, dass der Kurs vollständige Ergebnisse erzielt hat.